Kranservice Solle
Profil:Vermietung von Auto- und Anhängerkranen mit Kranfahrer
Firmensitz:Essen-Kettwig
Homepage:http://www.kranservice-solle.de

Vor über zehn Jahren machte Simon Solle seine ersten Erfahrungen mit Klaas Geräten – und zwar im Dachdeckereibetrieb seines Vaters Robert, langjähriger Besitzer zweier Autokrane und eines Schrägaufzugs aus Ascheberg. Mit dem Kauf seines ersten eigenen Autokrans wagte Simon Solle 2019 mit seinem Kranservice den Schritt in die Selbstständigkeit. Und das mit Erfolg: Schon ein Jahr später kam ein Klaas Anhängerkran hinzu. Die Einsatzbereiche des Unternehmers aus Essen sind vielfältig: So wird der erfahrene Kranfahrer immer dann gerufen, wenn etwas in der Höhe zu montieren oder reparieren ist, schwere und sperrige Lasten abgeladen oder transportiert werden müssen oder wenn große Bäume beschnitten oder gefällt werden sollen. Und das, wenn nötig, rund um die Uhr.

Fuhrpark

Anhängerkrane:K23-33 TSR City
Autokrane:K950

Sowohl Anhänger- als auch Autokran stattete Simon Solle mit Hybridantrieb aus, den er bei längeren Einsätzen und, wenn immer es möglich ist, nutzt. Angenehm ist für ihn dabei das besonders leise Arbeiten ohne auf Geschwindigkeit und Feinfühligkeit des Krans verzichten zu müssen. Beim K23-33 ist der mitgelieferte Elektromotor innerhalb weniger Minuten und werkzeuglos anmontiert, so dass der Anhängerkran schnell einsatzfähig ist.


Dank des Aluminium-Auslegers haben die Krane ein vergleichsweise geringes Eigengewicht. Dadurch hält sich der Bodendruck im Rahmen und der Kran kann auch in Wohngebieten aufgebaut werden, ohne Pflasterungen zu beschädigen.

Simon Solle, Inhaber Kranservice Solle